«

»

Nov 14

Cockpitvideo Lufthansa A380 Frankfurt – San Francisco von PilotsEYE.tv

Da ich ein bekennender Fan des Airbus A380 bin, wartete ich sehnsüchtig auf die Erscheinng der PilotsEYE.tv Blu-Ray „San Francisco A380 The final flights of JR“. Direkt nach dem Erscheinen bestellte ich mir die Blu-Ray und war gespannt, was mich erwartet.

In diesem Blog schrieb ich bereits des öfteren über den Airbus A380, so etwa in den Artikeln Im Airbus A380 oder Ein Airbus A380 in 1:200. Hier nun mein Eindruck zur PilotsEYE.tv Blu-Ray „San Francisco A380 The final flights of JR“. Zunächst einmal sei gesagt, die Bildqualität der Blu-Ray ist absolut einmalig. Die Bilder liegen im 1080i50 Format vor und die Gesamtlaufzeit des Videos beträgt etwa 140Minuten, wobei dort nach dem Cockpitvideo noch Szenen aus dem A380 Simulator in Toulouse zu sehen sind. Neben den reinen Flügen von Frankfurt/Main nach San Francisco und zurück befinden sich zusätzlich noch Szenen aus San Francisco auf der Blu-Ray, denn für den Kapitän der Flüge waren dies die letzten Flüge vor der Rente und daher sind zusätzlich Szenen einer Abschiedsfeier in San Francisco sehen.

Nun aber zu den Bildern während des Fluges: Zunächst einmal sei gesagt, dass die Flüge mit der Maschine D-AIMB „München“ durchgeführt wurden, so wie es auch auf dem Cover beworben wird, jedoch sind in den Aussenaufnahmen an den Gates in Frankfurt und San Francisco auch mal andere A380 Maschinen der Lufthansa zu sehen. Dies ist wohl dem Umstand geschuldet, dass die Aussenaufnahmen und die Cockpitaufnahmen nicht immer an den selben Tagen statt fanden.  Neben den reinen Flugmanövern wird in diesem Film noch vielen andere rund um den A380 gezeigt, so erklärt Kapitän Raps während des Fluges viele technische Systeme des Flugzeugs, besonders diejenigen, die bei diesem Modell als Neuerung gelten. Abgerundet wird das Filmvergnügen durch viele eindrucksvolle Landschaftsaufnahmen aus mehreren Kilometern Höhe, diese alle in der Blu-Ray Version in HD.

Mein Fazit: 4 von 5 Sternen. Die Bildqualität überzeugt mich absolut, lediglich hätte man die Geschichte um den letzten Flug des Kapitän Raps deutlich kürzen können und dafür mehr von den Flugvorbereitungen und dem Flug selber zeigen können. Das was gezeigt wird, ist meiner Meinung absolut toll in Szene gesetzt, jedoch hätte es etwas mehr sein können. Für mich ein absoluter Kauftipp!
Neben der Blu-Ray Version ist ebenfalls eine Version auf DVD erhätlich, hier die direkten Links zu Amazon:

             
Ein Trailer ist ebenfalls verfügbar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>