«

»

Jan 07

Nun wirds HD – mein neuer Blu-ray Player

Ein Hinweis vorweg: Bei diesem Beitrag handelt es sich nicht um einen bezahlten Artikel, sondern eine Meinungsäußerung meinerseits!

Bereits seit einiger Zeit schaute ich mich in Prospekten und Elektromärkten vermehrt nach Blu-ray Playern um, allerdings nie so wirklich mit einer direkten Kaufabsicht. Meine Ansprüche an ein solches Gerät waren auch recht gering, es sollte zusätzlich zu den üblichen Features noch mkv-Dateien abspielen und was mir wichtig war, es sollte den Video-On-Demand Service von Lovefilm.de unterstützen, sodass man die Filme von dort am Fernseher anschauen kann. Zum Thema Lovefilm.de habe ich vor einiger Zeit schonmal einen kleinen Test geschrieben, nach der dort erwähnten Testphase bin ich nun zahlender Kunde dort geworden, allerdings auch dank der Schnäppchenangebote bei Amazon vor Weihnachten. Nach einiger Recherche im Internet habe ich herausgefunden, dass dafür nur Player von Sony in Frage kommen. Wie der Teufel es so wollte sah ich am 31.Dezember einen Werbespot von Saturn, in dem der Blu-ray Player Sony BDP-S185 für 65Euro angeboten wurde, mit Gültigkeit nur am 2.Januar. Dieser Player war eigentlich genau das, was ich gesucht habe, auch wenn es eindeutig ein Einsteigergerät ist und DLNA leider nicht unterstützt. Zu einem derartigen Preis war das Gerät auch nirgends, selbst nicht bei Onlinehändlern, zu bekommen, also mache ich mich am 2.Januar auf den Weg zum Saturn, um dieses Gerät zu kaufen. Entgegen meiner Befürchtungen, dass es sich möglicherweise um ein sehr begrenztes Angebot handeln könne, waren viele Geräte vorrätig und so bin ich nun stolzer Besitzer eines Blu-ray Players. Die Installation ging sehr schnell über die Bühne, ebenso wie die Freischaltung für Lovefilm. Der Player verfügt über Bravias Internet Video, somit sind Filme von Youtube abspielbar, sowie Komplette Episoden von Serien von Sat.1, ProSieben und Kabel 1. Ebenfalls sind Beiträge der Tagesschau abrufbar.

Aber nun musste der Player sich auch noch in seiner eigentlicher Aufgabe beweisen, dem abspielen von Blu-ray Disks. Was soll ich sagen, ich bin begeistert, endlich kann unser FullHD Fernseher mal zeigen, was er kann. Blu-rays mit 1080p/24 spielt der Player ein einer absoluten Top Qualität ab, ebenfalls begeistert die DVD-Wiedergabe ebenfalls, denn der eingebaute Upscaler arbeitet einwandfrei,

Mein Fazit zu dem Sony BDP-S185: Ein Einsteigergerät mit guter Ausstattung und top Bild Wiedergabe, leider aber ohne DLNA. Ich würde dem Gerät 4,5 von 5 Sternen geben, jedoch mit dem Gedanken im Hinterkopf, dass das Fehlen von DLNA überall nachzulesen ist, sogar in der Produktbeschreibung bei Sony.

Der Sony BDP-S185 bei Amazon: Sony BDP-S185 Blu-ray/DVD-Player (Internet Video) schwarz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>